HOME     ÜBER UNS     SAFARIS     RANGER-KURSE     REISEZIELE     GALERIE     TIPPS & INFOS     KONTAKT


Ein speziell für Kinder (und deren Eltern) ausgelegter Kurs in Südafrika. Die Kleinen lernen die wichtigsten Fakten über den afrikanischen Busch in 5 Tagen und warum es so wichtig ist unsere Erde und ihre Tiere zu schützen. Highlights sind Lagerfeuer, Spurenlesen, Sternenbestimmung und Überlebenstricks im Busch.

Warum soll ich diesen Kurs mit meinen Kindern machen?

• Sie erlernen die Aufmerksamkeit und die Wertschätzung der Umwelt, ihrer Biodiversität und die Zusammenhänge aller existierenden Spezies

• Sie lernen über die Wildtiere, die Notwendigkeit von Biodiversität und den Prozess diese Ökosysteme zu schützen

• Sie entwickeln ein Gespür für die Natur und der Abhängigkeit der Menschen von seiner Umwelt

• Der Unterricht ist so gestaltet, dass sie Fürsorge und Leidenschaft für die Umwelt und die Wildtiere entwickeln und verstehen, dass wir alles Teil davon sind und sie aus diesem Grund schützen müssen

• Durch das Vermitteln unserer Mission und Werte, lernen die Kleinen die richtige Einstellung, die wichtigen Werte, das nötige Wissen und die besonderen Fähigkeiten, um umweltbewusst in die Zukunft zu gehen

• Durch das Leben und Erlernen in direkter Nähe zur Natur, ohne jegliche digitale Technologie, lernen die Kinder soziale Interaktion und wichtige Fähigkeiten für das Gemeinschaftsleben

Kursinhalt

• Das Netz des Lebens

• Identifizierung von Pflanzen und Tieren (Grundlagen)

• Vogelbeobachtung (Grundlagen)

• Identifizierung von Reptilien

• Insekten, Spinnen und Skorpione

• Fährtenlesen & -Aufnahme

• Grundlagen der Astronomie

• Die Zusammenhänge aller Spezies

• Überlebens-Skills im Busch inkl. Navigation und Orientierung

• Das Aussterben von Tierarten – und was es bedeutet

• Wettbewerb am Ende des Kurses – Safari-Guide-Wettbewerb

Das Camp

  • Karongwe

  • Das Karongwe Camp liegt am Flussbett des Karongwe (meistens ein trockener Fluss) im 9.000 Hektar großen Karongwe Wildreservat, südwestlich vom Krüger Nationalpark. Durch das Reservat fließen drei Flüsse, die Zuläufe des Olifants Flusses sind und das Reservat aufteilen.

    Die Vegetation des Reservats ist Savanne des südlichen Afrikas mit klaren Vegetationszonen; lowvelds und Mopane Buschland mit Grassavanne, Ufervegetation und Felsformationen. Folgende Lebensräume können hier gefunden werden: wellenförmige Hügellandschaften, Täler und Laubwälder. Wir haben die Erlaubnis das gesamte Gebiet zu durchqueren, bis auf eine kleine Gegend im nördlichen Teil des Gebietes. Dies ist aber keine Einschränkung, da es sich nur um einen sehr kleinen Teil des Reservats handelt.

    Tiere, die im Karongwe Camp gefunden werden können

    Karongwe ist der perfekte Ort Leoparden, Löwen und Geparden zu beobachten. Aber auch Elefanten werden hier häufig gesichtet. Da das Camp nicht umzäunt ist, haben wir oft 4-füßige Besucher im Camp. Hyänen kommen nachts regelmäßig vorbei, aber auch Elefanten, Geparden und Löwen werden gelegentlich im Camp gesehen. Es gibt einen Überfluss an Wildtieren, davon 60 verschiedene Säugetierarten.

    In allen unseren Camps schlafen 2 Personen in einem Zelt. In Karongwe können die Kinder mit ihren Eltern in einem Zelt schlafen (extra Matratze auf dem Boden) oder die ganze Familie kann draußen auf einem unserer offenen, höher gelegenen Decks übernachten.

    Warum soll ich über safariFRANK buchen?

    Deine Vorteile auf den Punkt gebracht:

    • Betreuung in deutscher Sprache

    • Buchung über ein deutsches Unternehmen nach deutschem Reiserecht

    • Beratung vom Experten: Gesa und Frank haben die professionelle Ranger-Ausbildung selbst absolviert / Unser Team hat sämtliche Camps besucht und wurde von Gesa und Frank persönlich geschult

    • KEINE Vermittler-Gebühr - dir entstehen bei einer Buchung über safariFRANK keine Mehrkosten

    Preis

    Im Preis enthalten:

    • Deutsche Reiseberatung durch SafariFRANK

    • Unterkunft

    • Training

    • Mahlzeiten

    • Tee & Kaffee

    • Safari-Fahrten

    • Wanderungen

    • Sonstige Aktivitäten (Übernachtungen im Freien etc.)


    Nicht im Preis enthalten:

    • Flüge

    • Reiseversicherung

    • Transfers/Transport zum und vom Camp, vor und nach dem Kurs

    • Übernachtungen vor und nach dem Kurs

    • Andere Getränke (Bier, Cider, Wasser in der Flasche)

    • Eintritt in den Krüger Nationalpark (für die Makuleke Kurse);

    • Botswana Grenzüberschreitung (nur für den Kurs in Mashatu)


    2017:

    Preis pro Person/Erwachsener/Kind ab 600€ / 480€ (4 Nächte/5 Tage) (exakter Euro-Preis am Tag der Buchung auf Grund von Rand-Euro Kursschwankungen. Preis von Ecotraining: R 9.500 / R 7.600)

    2018:

    Preis pro Person/Erwachsener/Kind ab 660€ / 500€ (4 Nächte/5 Tage)

    (exakter Euro-Preis am Tag der Buchung auf Grund von Rand-Euro Kursschwankungen. Preis von Ecotraining: R 10.500 / R 7.900)

    Termine

    Schreibt uns bitte bei Interesse. Termine mit Kindern werden individuell geplant.

    Oft gestellte Fragen findest du hier: FAQ

     
     

    ***safariFRANK dient hier lediglich als Vermittler. Veranstalter und Vertragspartner ist die anerkannte Rangerschule Ecotraining. Wir helfen dir bei der Beratung, Reservierung und Buchung des Kurses.***

     

     

    Safari Anfrage

    Lass das Abenteuer beginnen! Nimm Kontakt mit SafariFRANK auf und wir zeigen dir, wie du die einzelnen Bausteine zusammen setzen kannst, um deine ganz persönliche Safari zu gestalten. Zusammen planen wir die Reise deines Lebens!